Clipper - Inkontinenzmessung über CLP

Clipper ist das weltweit erste System zur standardisierten Messung der Inkontinenz über den Cough Leak Point (CLP)

Im Gegensatz zu den bisherigen Verfahren ist die Durchführung einfach und für den Patienten deutlich bequemer. Die Methode zum Nachweis von Stressinkontinenz basiert auf der Zuordnung von Husten (als Stressereignis) zum Urinverlust. Clipper bietet alle technischen Voraussetzungen für eine automatisierte Messung mit exakten und reproduzierbaren Ergebnissen.

Vorteile:

  • Höhenverstellbarer Trichter mit minimale Messwertverzögerungen
  • Hohe Messwertauflösung bis zu einem Volumen von 1 ml
  • Artefaktdetektor erkennt und kompensiert verfälschende Effekte wie Stöße des Patienten
  • Exakte Analyse und effektive Datenverwaltung der Messergebnisse
> Detailinformationen